Aktuelles

Zurück

Plattenbauten auf dem Mauerpark

Regen gab es in diesem Jahr reichlich: Dauerregen, Starkregen, Nieselregen, Sturzregen, Landregen…das war schon im Frühjahr zu viel für den Mauerpark. Das Wasser konnte in dem gesättigten Boden einfach nicht versickern. Damit der Flohmarkt dennoch stattfinden kann, haben wir 350 Straßenplatten verlegt und das Gelände rund um die Toiletten stärker befestigt. Zum Glück: Denn es regnete auch im Juni und im Juli kräftig weiter: Dauerregen, Starkregen, Nieselregen…