Der Marktstand im Detail

Tiefe 2,50m | Breite 3,00 | Höhe ca. 2,40m

Unsere Marktstände

Wenn Ihr keinen eigenen Marktstand habt oder wir für ein einheitliches Erscheinungsbild des Marktes die Nutzung von Marktständen vorgeben, könnt Ihr überdachte Marktstände bei uns bestellen. Wir melden Eure Bestellung an den zuständigen Marktstandersteller. Er baut für Euch den Stand vor Marktbeginn auf- und nach Marktende ab, dafür zahlt Ihr am Markttag eine Leihgebühr in bar. Die Gebühr wird auch fällig, wenn Ihr den Marktstand nicht bis eine Stunde vor Marktbeginn bei uns absagt.


Bitte beachtet: Ihr schließt mit dem Marktstandersteller einen eigenen Mietvertrag ab. Die Leihgebühr ist daher zusätzlich zur Standmiete zu bezahlen. Der Vertrag gilt als geschlossen, wenn Ihr den Marktstand am Markttag bezieht. Von diesem Augenblick bis zur Rückgabe an den Marktstandersteller (Ende der Verkaufszeit) tragt Ihr die Verantwortung für den ordnungsgemäßen Gebrauch. Bitte meldet dem Marktstandersteller oder der Marktleitung daher Schäden und Reklamationen frühzeitig, also vor dem Bezug. Beachtet die untenstehenden Sonderfälle Regen und Wind.


Reklamationen: Bitte klärt Reklamationen des Marktstandes möglichst zunächst direkt mit dem Marktstandersteller, am besten wenn er die „Kassen-Runde“ macht. Wenn Ihr so nicht weiterkommt, wendet Euch gerne an uns.

 

Wichtig bei Regen und Wind
• Bei Regen unbedingt das Regenwasser von der vorderen und hinteren Plane entfernen.
• Plane nie anbinden.